Politik, Geschichte und Allgemeinbildung?

Das interessiert mich doch nicht.

Viele Eurer Schülerinnen und Schüler können sich bestimmt mit dieser Aussage identifizieren. Vielleicht erinnert Ihr Euch auch daran, dass es Euch in der Schule nicht viel anders ging.

Oftmals besitzen vor allem politische und geschichtliche Themen komplexe Zusammenhänge, die das Verständnis erschweren und somit das Interesse der Schülerinnen und Schüler blockieren. Mirko Drotschmann allerdings schafft es auf seinen YouTube-Kanälen vielen Leuten die oftmals komplizierten Themen mit anschaulichen Videos zu erklären.Herr Drotschmann beschäftigt sich auf seinem YouTube-Kanal MrWissen2go“ mit Allgemeinwissen zu aktuellen und gesellschaftlichen Themen und auf seinem zweiten Kanal „MrWissen2go Geschichte“ mit geschichtlichem Stoff, welcher häufig eine ideale Erklärung, manchmal sogar eine Ergänzung zum Lernmaterial aus der Schule darstellt. So könnt Ihr dort beispielsweise eine Playlist für Schulthemen aus dem Unterricht oder eine weitere Playlist für das Abitur in Geschichte finden. Auch auf den sozialen Medien teilt Mirko Drotschmann interessante Posts rund um die oben genannten Themen. So ist dieser auf Instagram mit seinen Accounts mrwissen2gogeschichte und mrwissen2go sowie Twitter aktiv.