Als Lehrer und Lehrerin hat man es oft nicht leicht. Man muss immer gut organisiert sein, die Schülerinnen und Schüler unter Kontrolle halten, sowie einen umfangreichen und abwechslungsreichen Unterricht gestalten. Gerade jetzt in Zeiten der Coronakrise und den damit verbundenen Schließungen der Schulen sind diese Aufgaben noch schwieriger erfolgreich zu meistern. Die Umstellung auf digitalen Unterricht ist für viele Lehrer und Lehrerinnen bereits eine Herausforderung. Um trotzdem weiterhin gut strukturierten und lehrreichen Unterricht abzuhalten, müssen sich die Lehrer und Lehrerinnen in das Thema des digitalen Unterrichts einarbeiten. Das sind Aufgaben wie beispielsweise sich in Foren zu informieren oder neue Programme für digitalen Unterricht testen. Hilfe für den Lehreralltag gibt es auf dem YouTube-Kanal Teacher’s Diary. 

Hilfe für den Lehreralltag mit Teacher’s Diary

Quelle: https://images.app.goo.gl/gRZivZdTRHDot7dv8

Hilfe durch Teacher’s Diary

Wir haben euch schon bereits mehrere verschiedene YouTube Kanäle vorgestellt, die versuchen Schülerinnen und Schülern durch online Erklärvideos zu helfen den Schulstoff besser zu verstehen. Diese YouTube Kanäle sind also eine zusätzlich Hilfe für Lehrer und Lehrerinnen. Mit den lehrreichen YouTube Videos können sie ihren Unterricht abwechslungsreicher gestalten und die Motivation der Schüler erhöhen.

Teacher’s Diary jedoch ist ein YouTube Kanal nur für Lehrer. Der Kanal wird von einer deutschen Lehrerin betrieben. Der Inhalt befasst sich normal mit alltäglichen Problemen und Themen von Lehrerinnen und Lehrern. Jetzt zu Zeiten der Schulschließung wird vor allem das Thema des digitalen online Unterrichts besprochen. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man trotz allem seine Schüler mit Lernmaterialien versorgen und den Unterricht abhalten kann. Des Weiteren wird den Zuschauern gezeigt, wie die Lehrer und Lehrerinnen am besten ihr Material erstellen können.

Bisher sind zwei Videos online, die das Thema online Unterricht behandeln.

Teacher’s Diary ist eine tolle Möglichkeit für Lehrer und Lehrerinnen Einblicke zu erhalten, wie andere mit dieser Situation umgehen. Sie kriegen Ratschläge und Tipps von einer Person, die sich in der gleichen Lage befindet.