Endlich ist der Tag gekommen, auf den wir all die Zeit gespannt gewartet haben: die finalen Gewinner:innen des Visionspreises im Rahmen des Award Digitale Bildung stehen fest! Nachdem ihr alle so fleißig für Eure Favoriten abgestimmt habt, ist die Onlinevotingphase nun offiziell beendet und wir können schon bald die glücklichen Sieger:innen küren. Einen kleinen Rückblick auf die bisherigen Geschehnisse sowie einen Einblick in das, was den Award Digitale Bildung so besonders macht und was die gekrönten Lehrkräfte in naher Zukunft erwartet, erwarten Euch in diesem Artikel.

Was bisher geschah…

Alles begann im Mai diesen Jahres mit dem Aufruf zur ersten Bewerbungsphase. Deutschlandweit erhielten Lehrkräfte die einzigartige Möglichkeit, innovative Konzepte für eine zukunftsfähige, nachhaltige und digitale Bildung einzureichen. Mit allerhand wertvoller Erfahrung aus den Herausforderungen der Distanzlehre im vergangenen Jahr haben sie alle Ihr großes Ziel fest vor Augen: den Digitalen Wandel. Und genau an dieser Stelle kommt der Visionspreis ins Spiel. Der Award Digitale Bildung bietet diesen Visionären die perfekte Plattform für gesamtgesellschaftliche Aufmerksamkeit, Anerkennung und Wertschätzung – eine Belohnung für all ihr Engagement, ihren Elan und Einsatz. Er stellt das entscheidende Sprungbrett für die finale Umsetzung all der innovativen und vielversprechenden Einreichungen dar und macht aus einer einfachen Idee tatsächlich Realität!

Digitale Bildung ist keine Zukunftsmusik mehr!

Der Award Digitale Bildung eröffnet nicht nur der Zukunft unseres Bildungssystems neue Türen, sondern konnte auch schon in der Gegenwart einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Der Visionspreis ist eine beachtenswerte Inspirationsquelle und konnte auf diesem Wege zahlreichen Schulen, Lehrkräften, Schüler:innen wie auch Eltern deutschlandweit den entscheidenden Impuls geben, endlich Initiative zu ergreifen und den digitalen Wandel ins Rollen zu bringen. 

Alles beginnt mit einer Idee, einer Vision. Gewinner:in oder nicht, der Award Digitale Bildung motivierte tausende Menschen im Bildungssektor dazu, den ersten Schritt zu wagen, Konzepte tatsächlich im Detail auszuarbeiten und sich damit Stück für Stück einer innovativen, digitalen Zukunft anzunähern. Voller Ansporn, mit einem konkreten Plan in der Hand und einer grandiosen Vision der digitalen Bildung vor Augen ist der Award Digitale Bildung ein enormes Sprungbrett für Lehrkräfte, für Schulen, für das gesamte Bildungssystem. Die ersten Schritte sind damit also getan. Nun heißt es: Handeln! 

Im Zentrum des Geschehens stehen klar die Lehrkräfte. Denn der Award Digitale Bildung beweist schon jetzt: sie sind die treibende Kraft des Wandels. Etliche Lehrkräfte in ganz Deutschland zeigten in ihren Bewerbungen mit innovativen und zukunftsorientierten Visionen der digitalen Bildung höchste Motivation, großen Ansporn und Willen zur Veränderung. Vorurteile und Verschlossenheit gegenüber digitalen Neuerungen sowie rigides Beharren auf dem altbewährten Bildungssystem sind heute bei vielen Lehrkräften längst Vergangenheit. Stattdessen finden allerlei digitale Lehrmethoden immer mehr Raum im Schulalltag und geben Lehrkräften damit die Möglichkeit, ihre Schüler:innen entlang des gesamten Lernprozesses bestmöglich zu unterstützen, Hilfestellungen zu individualisieren und das Bildungssystem nachhaltig zu revolutionieren!

Die finale Auflösung – Save the Date!

Nun ist es endlich soweit: Die große Preisverleihung des Visionspreises rückt immer näher! Doch es bleibt spannend! Freut euch auf unser finales Event am 20.11.2021, an dem wir feierlich die glücklichen Gewinner:innen des Visionspreises wie auch des Individualpreises küren dürfen. Doch all das – der Award, die grandiosen Ideen, die gesamtgesellschaftliche Aufmerksamkeit und Wertschätzung –  wäre ohne all die Visionen unserer zukunftsweisenden Lehrkräfte und Euer wachsendes Interesse an Innovation, an Wandel, an Digitalisierung in der Bildung niemals möglich gewesen. In diesem Sinne möchten wir uns herzlich für Euer fleißiges Voting, Eure fortlaufende Unterstützung und Neugierde in den vergangenen Monaten bedanken! Alle weiteren Infos rund um den Award Digitale Bildung findet ihr auf der dazugehörigen Website.

Und nun heißt es nur noch: Let´s celebrate together! Schnappt euch Eure Terminkalender, um die lang ersehnte Preisverleihung keinesfalls zu verpassen. Save the date: 20.11.2021! Lasst uns all die großartigen Erfolge, die wir in Zusammenarbeit schon jetzt erreichen konnten, die Hürden, die wir in solch turbulenten Zeiten meistern konnten, gemeinsam feiern und einen Blick auf das werfen, was uns nun bevorsteht: die Zukunft der digitalen Bildung!