Aktuelle Artikel mit anderen Lehrern teilen!

Bob Blume | Unterricht digital

Ganz egal, ob Ihr kreative Ideen für den Unterricht und aktuelle Informationen zum Lehrerdasein sucht, Einblicke in den Lehreralltag bekommen möchtet oder mehr über die Digitalisierung an den Schulen wissen wollt – Lehrerblogs sind dafür stets eine gute Anlaufstelle.
Aus dem enorm großen Angebot an Lehrerblogs haben wir Euch bereits unsere Top 10 zusammengestellt.
In eben diese Bestenliste hat es auch der Blog Bob Blume | Unterricht digital geschafft, den wir Euch heute genauer vorstellen.

Wer ist Bob Blume?

Blogger Bob Blume

https://bobblume.de/wp-content/uploads/2012/07/IMG_6263.jpg

Bob Blume ist hauptberuflich Gymnasiallehrer für die Fächer Deutsch, Englisch und Geschichte und ist darüber hinaus auch Referent für digitale Medien im Unterricht, Schulentwicklung und Didaktik.
Nebenher betreibt er seinen Blog und zahlreiche Social-Media-Kanäle.
Außerdem schreibt er für den RAABE-Verlag, den AOL-Verlag, den Klett-Sprachen-Verlag und diverse andere Online-Blogs.
Als Influencer arbeitet er zudem für die Kampagne „Lieber-Lehramt“, die vom für Ministerium Wissenschaft, Forschung und Kunst ins Leben gerufen worden ist.
Hier findet Ihr mehr Informationen zu Bob Blume.

Social Media

https://www.leanport.de/wp-content/uploads/2019/11/social-Media.jpg

Hier geht’s zu seinen Social Media Accounts:
Twitter
Facebook
Instagram
Youtube

Blog

Screenshot Blog Unterricht digital von Bob Blume

Sein Blog ist nicht nur für Lehrer*innen und Referendare gedacht. Auch Schüler und alle, die sich für digitale Bildung interessieren, finden hier lesenswerte und informative Artikel:

Logo Blog Bob Blume

Die Artikel sind in sechs unterschiedliche Rubriken aufgeteilt. Zusätzlich gibt es eine Kategorie mit Notenrechner, die Ihr zum Erstellen von Notenschlüsseln verwenden könnt.
Die unserer Meinung nach interessantesten Kategorien sind:

Bildung

Ein Bereich für aktuelle Themen aus der Bildungswelt. Vor allem die Digitalisierung und Homeschooling werden hier derzeit angesprochen. Neben Tipps für das digitale Lernen oder Regeln für Videokonferenzen, gibt Herr Blume hier seine persönliche Meinung zur aktuellen Situation preis und diskutiert diese.

Unterricht

Lehrer und Schüler finden hier Tipps zum Unterricht im Allgemeinen. Zusätzlich gibt es auch für die Fächer Deutsch, Englisch und Geschichte Einträge in seinem Blog. Besonders für das bevorstehende Abitur nützlich sind die Artikel mit Tipps zum Vergleich zweier literarischer Werke und dem Verfassen von Erörterungen oder Gedichtanalysen. Außerdem findet Ihr auch Ratschläge, wie man sich am besten auf das Abitur vorbereitet.

Für Lehrer interessant sind auch Artikel wie „Memes im Deutschunterricht“ oder „Korrektur einer Texterörterung“.

Referendariat

Hier finden werdende Lehrkräfte nicht nur Tipps für eine gelungene Besuchsstunde oder für das Erstellen eines Unterrichtsentwurfs. In der Rubrik Humor gibt es zum Beispiel eine Anleitung zum Unglücklichsein oder eine Liste mit 10 Dingen, die man dem Fachleiter beim Reflexionsgespräch nicht sagen sollte.
Etwas ernster geht es im Bereich Versicherungen zu. Dort bekommen Studierende Hilfe zu Fragen wie „Welche Krankenversicherung für das Referendariat?“.

Vermischtes

Persönlicher wird es in der Kategorie Vermischtes.
Hier schreibt er zum Beispiel über „Was ich aus meinem Digital Detox gelernt habe“ oder „LOKAL: Einkaufen in Offenburg“ .
Außerdem findet ihr in Vermischtes Buchrezensionen: „REZENSION: Schwimmen lernen im digitalen Chaos“ oder auch „REZENSION: Das Arschtritt-Buch“.

Ein Besuch des Blogs kann sich, wie Ihr seht, lohnen.
Welche Blogs lest Ihr? Schreibt es uns in die Kommentare oder schickt uns eine Email an redaktion@lehrer-news.de.

Post a Comment

You don't have permission to register