Nachdem die Schule jetzt wieder öffnen, stellen wir Euch heute unsere Top 5 der Onlineshops für Lehrkräfte vor. Denn so könnt Ihr, ohne zusätzliche Ansteckungsgefahr, von zu Hause aus alles organisieren, was Ihr für den Unterricht braucht. Zusätzlich sei gesagt, dass wir kein Geld von den Shops bekommen, es sei denn es wird explizit erwähnt.

 

1.) Betzold.de

 

 Der erste online Shop, den wir Euch vorstellen wollen ist Betzold.de. Das Angebot erstreckt sich vom Kindergarten bis zur Schule. Es wird eine Vielzahl an Lernspielzeug, Bastelmaterial, Büchern und weiterem Unterrichtsmaterial angeboten. Des Weiteren findet Ihr auf der Website eine große Auswahl an Möbeln und Ausstattung für die Einrichtung in der Schule oder für das eigene Büro zu Hause.

 

 

 

Online Shop Betzhold

2.) Raabe.de

 Raabe.de ist der Onlineshop für Lehrkräfte des Bildungsverlags der Dr. Josef Raabe Verlags-GmbH. Mit dem Angebot will der Verlag vor allem Lehrerinnen und Lehrern, und auch Referendaren eine Hilfe sein. Dafür bieten sie eine große Auswahl an Skripten für Unterrichtsthemen, -vorbereitung und –management an.

3.) Shop.4teachers.de

 Der online Shop shop.4teachers.de hat sich vor allem auf Unterrichtsmaterialien für den Schulbetrieb spezialisiert. Neben den üblichen Büroartikeln werden außerdem Artikel für den alltäglichen Gebrauch im Unterricht angeboten, wie beispielsweise Kreide, Spickwände oder Bastelmaterialien.

Jetzt zu Zeiten der Coronakrise passt shop.4teachers.de ihr Angebot an. Derzeit bieten sie zusätzlich Mundschutzmasken, welche teilweise im Schulalltag Pflicht sind.

 4.)Lehrer-online.de

Als nächstes auf unserer Liste von Onlineshops für Lehrer und Lehrerinnen ist Lehrer-online.de. Die Lehrerinnen und Lehrer haben die Möglichkeit auf der Website Software, Unterrichtsmaterial und auch Bücher und Lehrerbedarf zu erwerben. Im Vordergrund stehen die Unterrichtsmaterialien, die die Lehrkräfte ohne große Vorbereitung für ihren Unterricht nutzen können. Hier könnt Ihr mehr über den Shop lesen.

Online Shop Lehrero

5.) Lehrermarktplatz.de

Als letztes stellen wir Euch Lehrermarktplatz.de vor. Die Website stellt ebenfalls den Lehrkräften Unterrichtsmaterial zu Verfügung. Das Angebot deckt alle Klassenstufen und die meisten Fächer ab. Außerdem haben Lehrerinnen und Lehrer die Möglichkeit ihre eigenen Unterlagen hochzuladen und entweder kostenlos oder kostenpflichtig anzubieten. Hier könnt Ihr mehr über Lehrermarktplatz.de lesen.

Bonus: Amazon

In einer Liste von Onlineshops für Lehrkräfte darf natürlich der Internetriese Amazon nicht fehlen. Kurz gesagt, dort bekommt Ihr alles, und jede*r kennt es. Warum dann extra erwähnen fragt Ihr? Weil wir Geld bekommen, wenn Ihr auf den Banner klickt und etwas kauft. Das ist eine einfache Möglichkeit für Euch Lehrer News und die gemeinnützige Zukunft Digitale Bildung gGmbH zu unterstützen.

 

Privaten Ausgaben der Lehrkräfte für Unterrichtsmaterial

Wenn Ihr mehr über die privaten Ausgaben der Lehrerinnen und Lehrer für Unterrichtsmaterial wissen wollt, dann könnt Ihr hier mehr erfahren. In diesem Artikel zeigen wir die Kosten auf, die für die Lehrkräfte im Jahr für Unterrichtsmaterialien anfallen. Des Weiteren erläutern wir, welche Ausgaben Ihr steuerlich absetzen könnt und besprechen ob digitaler Unterricht weniger Ausgaben mit sich bringt.