„My english is not the yellow from the egg“, ist eine Phrase die oft von Deutschen verwendet wird, um sich für Ihr verbesserungsbedürftiges Englisch zu entschuldigen. Dass selbst dieses Sprichwort im Englischen nicht das Gelbe vom Ei und nicht ganz korrekt ist, wissen sie meist nicht. Deswegen sagen wir: Learn English via YouTube!

Es sind vor allem auch Schüler, denen es schwer fällt eine neue Sprache zu lernen und zu sprechen. Für die, denen der Unterricht in der Schule nicht ausreicht und noch etwas Nachhilfe benötigen, gibt es engVid: Learn English. Der YouTube Kanal besteht aus zehn Lehrern, die auf ihren eigenen YouTube Kanälen Nachhilfe in ihren jeweiligen Gebieten geben.

Die Lehrer

Rebecca

Benjamin

Adam

James

Ronnie

Jade

Gill

Emma

Alex

Jon

Screenshot EngVid YouTube

Quelle: www.engvid.com

EngVid ist eine gute Alternative, den Schülern die Sprache näher zu bringen. Sie können jederzeit auf jedes beliebige Thema zugreifen und so oft anschauen, wie sie wollen. Vor allem in Zeiten der Coronakrise, durch die nur noch online Unterricht möglich ist, ist engVid ein nützliches Tool.

 

Link zur Website: https://www.engvid.com

Link zum YouTube Kanal: https://www.youtube.com/user/engvidenglish/featured