Experten fordern seit Jahren, dass Kinder in Schulen einen besseren Umgang mit Medien lernen. Nun wagt Thüringen den ersten Schritt. In 20 Thüringer Schulen soll ein Konzept zur Vermittlung von Grundkompetenzen im Bereich Informatik und Medienkunde getestet werden. Man erhofft sich von dem Test Erkenntnisse für eine praktische Implementierung des Konzeptes in Schulen zu sammeln. Dabei wird Informatik und Medienkunde nur in der fünften Klasse einmal pro Woche als eigenständiges Fach unterrichtet. Laut Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) sei das Ziel, Schüler:innen Grundkenntnisse zu vermitteln, welche anschließend in allen Fächern Anwendung finden sollen. Zwar werden Medienkunde und Informatik schon länger in Thüringen unterrichtet, aber dass diese Bereiche ein eigenes Unterrichtsfach bekommen, ist neu. Bislang wurden diese Themen ausschließlich in Kombination mit anderen Fächern gelehrt. Dies bleibt auch weiterhin bestehen. Laut Holter halte man an dem Vorteil fest, Medienkunde und somit den Erwerb von Medienkompetenzen als integralen Bestandteil jedes Unterrichtsfaches zu sehen. Testweise soll dies jedoch gleichzeitig auch auf Grundlagen aufbauen, die an den 20 Thüringer Schulen in einem eigenständigen Unterrichtsfach erarbeitet werden sollen.

Hintergründe des Projekts

Die Schulen, die an diesem Pilotprojekt teilnehmen, haben sich freiwillig zum Testen des neuen Konzeptes gemeldet. Außerdem besitzen laut des Thüringer Bildungsministeriums alle 20 Schulen bereits Erfahrung in beiden Bereichen. Des Weiteren hat es für über 1000 Lehrkräfte Weiterbildungen gegeben. Das Projekt wurde durchgeführt anhand der Erkenntnisse einer Evaluation, die ein Wissenschaftler der TU Ilmenau im Vorhinein durchführte. Laut des Ministeriums hat die Evaluation ergeben, dass der fächerübergreifende Anteil beständig bleiben sollte, aber mit einem systematisch medienkundlichem und informatischem Unterrichtsfach grundiert werden soll.

Was sagt Ihr zu diesem Thema? Findet Ihr es wichtig, Schüler:innen in unserer heutigen Zeit Medienkompetenzen zu vermitteln? Lass Eure Meinung und Eure Ansichten gerne im Kommentarbereich da und solltet Ihr Interesse an ähnlichen Themen wie zum Beispiel an der Digitalisierung im Schulalltag haben, dann schaut doch mal hier vorbei.